(Noch) stärkere Charaktere

Nachdem wir Robin kennengelernt hatten im Laufe des ersten und zweiten Bandes, kommen nun auch noch Urgötter hinzu, die eine starke Persönlichkeit haben. Hierbei wird mir Lysander wirklich sehr sympathisch. Ein Urgott, der seinen Fehler eingesteht und diesen wieder versuchen will gut zu machen. Natürlich mithilfe von Robin und Emilian. Unglaublich fand ich auch die Anführerin der Aries. Eine Figur, dessen Persönlichkeit stark bei mir Eindruck machte.

Zu viel Romantik

Wie wir alle wissen, lieben sich Emilian gebürtiger Taurer und Robin gebürtiger Mischling, aufgewachsen bei den Leonen. Ich fand es in Band drei einfach too much. Viel zu viel Romantik, obwohl es ganz andere Probleme gibt. Die Romantik bei Lysander zu seiner Urgöttin fand ich wieder gerechtfertigt, aber Emilian und Robin haben mich nur genervt.

Die tödlichen Requisiten

Julie Heiland hat wirklich tolle Gegenstände benutzt, um darzustellen wo die Gefahr herkommt. Bildliche Beschreibungen von Orten haben wie in den vorherigen Bänden wieder Einzug genommen. Obwohl ich sagen muss, dass die Atmosphäre eben nicht mehr wie bei meiner Rezension zum ersten Band so schillernd grün ist wie der Wald, sondern einfach nur noch dunkel und nicht mehr viel „Farbe“ beim Lesen bei mir ankam. Vielleicht genial, weil das Cover auch dunkelblau ist, andererseits vielleicht auch eher semigut, da es schon toll war, dass sie das geschafft hatte. Einige Farben wie die Bernsteinkette ging aber nicht verloren.

Julie Heilands letzter Band „Sternenwald“ von der Reihe mit Robin und Emilian war ein guter Abschluss, dennoch war es mir einfach zu viel Romantik. Das Buch hat an Schnelligkeit zugenommen, was die Handlung angeht und die Gedanken, aber für mich war es nicht spannend genug, dass es der beste Abschluss war, den ich mir für Robin und Emilian vorstellen konnte.

Sternenwald“ (3)
Autor: Julie Heiland
Verlag: FJB
384 Seiten, Gebunden
ISBN 978-3-8414-2241-5
Preis: 16,99€ [D]

Nach „Bannwald“ und „Blutwald“ jetzt „Sternenwald“, der dritte Teil der phantastischen Trilogie mit Robin und Emilian von Erfolgsautorin Julie Heiland. Das spannende Finale der phantastischen Saga um Macht und Liebe in einer gnadenlosen Welt.
„Du brauchst einen Plan. Du brauchst jemanden, der dir hilft. Nur so hast du eine Chance!“

Robin ist entschlossen, die die sie liebt zu retten. Doch wenn du dafür dein Leben geben musst – was wirst du tun?
„Gib auf, Robin. Du entkommst mir nicht.“ Immer noch hört Robin Birkaras‘ leises Flüstern und Emilians Schreie. Doch auch wenn Robin nichts anderes will, als Emilian sofort aus der Gewalt ihres Vaters zu befreien, weiß sie, dass sie es nicht alleine schaffen kann und Hilfe braucht. Wer wird an ihrer Seite sein?

  • Spannend 30%
  • Romantisch 55%
  • Fantastisch 65%
  • Düster 15%
  • Witzig 0%
  • Beängstigend 10%
  • Abenteuerlich 45%