Zentangle ist eine tolle Art und Weise sich zu entspannen und dabei tolle Motive oder Bilder entstehen zu lassen. Heute stelle ich ein kleines, aber feines Heft vor.

Heute: Freude mit Zentangle – Der Einsteigerkurs: Zeichnen Sie sich glücklich!

Die Grundlagen, Materialien und das Wissen rundum Zentangle wird auch hier wieder kundgegeben. Persönliche Aspekte der Autorin wurden mit eingebracht. Der Anfänger wird in diesem Heft langsam an das Thema Zentangle gebracht. Leider gibt es in diesem Buch weniger Vielfalt im Vergleich zu den anderen Zentanglebüchern. Hierbei wird man an Muster herangeführt, an die dritte Dimension und an Bilder, die man mit Zentangle erzeugen kann. Die dritte Dimension, damit werden Licht und Schatten gemeint

Es kratzt für mich leider nur zu oberflächlich an der Thematik, sodass es zwar nett ist als Zweitbuch, dennoch nicht ausreichend für meine Neugier war. Die Bilder in dem Heft sind definitiv im Vergleich zu den beiden Büchern aus dem Frechverlag (TOPP kreativ) besser und schöner anzusehen und auch die Herangehensweise ist für mich freier und offener.

In dem Heft werden immer nur einzelne Muster gezeigt und als Bild ein ganzes Zentangle, dass dennoch mit anderen Mustern verbunden wurde. Hier ist es einerseits praktisch ein Beispiel vor Augen zu haben, aber dennoch sehr in der Luft herumzuschweben und relativ unsicher an die Sache gehen muss.

Es ist definitiv für jemanden etwas, der sich erstmal in Zentangle ausprobieren möchte und dabei schöne bildliche Beispiele vor Augen haben will. Somit wird einem mehr Freiheit geboten und man wird leicht in die eine oder andere Richtung geschubst. Es ist aber kein Allrounder, weswegen ich es nicht auf meine Nummer 1 setze.


Freude mit Zentangle – Der Einsteigerkurs: Zeichnen Sie sich glücklich!
Autor: Anya Lothrop
Verlag: Trinity Verlag
64 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-95550-105-1
Preis: 9,99€ [D]
Bei Amazon kaufen*


Du willst noch andere Zentanglebücher sehen, um dir einen Überblick zu verschaffen? Hier entlang: